Knirschen, Pressen und andere Parafunktionen gehören zu einem weit verbreiteten Krankheitsbild in unserer Gesellschaft. Jeder der selbst einmal mit einer Verspannung in der Kiefermuskulatur erwacht ist, wird wissen, wie unangenehm dies ist. In unserer Praxis versuchen wir bei Ihnen Gründe für die CMD (cranio-mandibuläre Dysfunktion) zu finden. Um die Schäden zu vermindern und das eingeschliffene pathologische Muster der Muskelkontraktion zu durchbrechen werden bei uns in der Praxis Schienen, die nachts getragen werden, verordnet. Bei besonders schweren muskulären Problemen kann Physiotherapie zur Verbesserung führen.